Kräuterkunde - Klasse 3

Ein weiteres Schuljahr beginnt für Sie, ich hoffe Sie sind wieder voller Elan und Wissbegierde.

In der ersten und zweiten Schulstufe, haben wir uns mit einigen grundlegenden Pflanzen und ihrer Wirkung befasst, dabei ging es stets um die bereits fertige Pflanze. In diesem Jahr widmen wir uns vorwiegend der Aufzucht von Kräutern und Pflanzen. Fast überall können wir vielfältige Pflanzen finden, einige sind sehr anspruchslos und wachsen beinahe überall, andere benötigen ganz bestimmte Voraussetzungen um zu gedeihen. Das Wissen um diese Fakten hat für Sie einige Vorteile, sollten Sie selber einen kleinen Kräutergarten anlegen wollen, müssen Sie wissen, welche Bedingungen die jeweilige Pflanze benötigt um optimal zu gedeihen. Aber auch wenn Sie nicht selber züchten wollen sondern lieber gelegentlich in freier Wildbahn sammeln, so ist es von Vorteil, wenn sie aufgrund von Bodenbeschaffenheit, Sonneneinstrahlung etc. beurteilen können, wo Ihre Suche am erfolgversprechendsten ist.

Ihre Aufgaben:

Block 1:

  1. Von welchen 4 Hauptfaktoren ist es abhängig welche Pflanze wo gedeiht? (100 Punkte)
  2. Erstellen Sie einen Pflanzkalender (Jan.- Dez.), dort tragen Sie die unten angeführten Kräuter und Pflanzen nach folgenden Kriterien ein:
    1. Pflanzzeit (Aussaat)
    2. Ansprüche der Pflanze (orientieren Sie sich an den Hauptfaktoren)
    3. Erntezeit
    Gehen Sie bei der Erstellung davon aus, dass die Kräuter und Pflanzen draussen gezogen werden, nicht in Gewächshäusern oder anderen Innenräumen!
    Die Kräuter und Pflanzen: Ackerschachtelhalm, Salbei, Fenchel, Rosmarin, Thymian, Kürbis, Zwiebel, Brennessel, Schafgarbe, Ringelblume, Kamille; (300 Punkte)
  3. Suchen Sie sich von obengenannten 4 Vertreter aus ( welche die wir noch nicht bearbeitet haben in vorhergehenden Lektionen!) und beschreiben Sie Verarbeitungsmöglichkeiten und Wirkungen. (200 Punkte)
  4. BONUSAUFGABE!!!
    Ziehen Sie selbst ein Kraut/eine Pflanze auf. Einige sind sehr leicht und schnell herangezogen (z.B. Kresse, Schnittlauch u.a.). Schreiben Sie einen Bericht über Ihre Erfahrungen, die Bedingungen der von Ihnen gezogenen Pflanze und Ihrer Wirkung.

Viel Erfolg!

Die Hausaufgaben für Block 2 erhaltet ihr zusammen mit der Bewertung eurer Hausaufgaben für Block 1, wenn ihr dafür mindestens 400 Punkte erzielt habt.

Wichtig:

Die Hausaufgaben sind freiwillig und werden mit bis zu 600 Hauspunkten pro Block belohnt.

Schickt eure Lösungen in einer E-Mail mit aussagekräftigem Betreff an: prof.miraculix@web.de.

Gebt in der Mail unbedingt folgende Dinge an:

Nickname Forum*:
Haus:
Passwort Klasse 3:
Block-Nr:
Hausaufgabenlösung:

*Wenn du nicht im Forum angemeldet bist, so gib deinen realen Namen (Vor- und Nachname!) an und mache dies unbedingt kenntlich!